Der Söltjerlauf ist eine Laufveranstaltung für alle, für Eltern mit Kinderwagen ebenso wie für Marathonläufer. Bei diesem Wohltätigkeitslauf im wunderschönen Süntel zählt jede Runde, egal wie schnell sie gelaufen wird. Die Teilnehmer haben hierfür vier Stunden Zeit.

In den letzten Jahren fanden sich regelmäßig an die 800 Teilnehmer ein und je Veranstaltung konnten über 4.000 Euro erlöst werden. Darüber freuten sich viele verschiedene Vereine und Organisationen. Wir sind gespannt, ob die Rekorde von Guido Willkommer (14 Runden) und Nicole Lerbs (12 Runden) aus dem Jahr 2014 dieses Mal übertroffen werden können.

Auch in diesem Jahr werden die Sparkasse Hameln-Weserbergland und die Firma Haworth 1,50 Euro für jede gelaufene Runde bis zu einer Summe von 5.000 € für einen wohltätigen Zweck spenden. 2019 werden Projekte der KGS und des Förderverein Hachmühlen-Brullsen zur Anschaffung von Sport- und Spielplatzgeräten gefördert, für die es sich lohnt, viele schöne Runden zu laufen.

 

Schauen Sie sich auf der Website ein Video über den Lauf oder die Söltjerlaufrunde als Zeitraffer- video an. So können sich neue Teilnehmer über den Lauf und die Strecke informieren und Läufer der Vorjahre erinnern sich bestimmt an die tollen Momente bei ihren Läufen.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme 2019!


 

 

 

 

                       

   

   

21.

 Söltjerlauf

  

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

Bad Münder bewegt sich

15. Juni 2019

 

Lauf soviel du kannst

 

Mit 1,50 Euro für jede gelaufene Runde (3,8 km) unterstützen die Sponsoren

 

 

 

Projekte der KGS Bad Münder und des Fördervereins Hachmühlen - Brullsen zur Anschaffung von Sport- und Spielgeräten

 

                                              Dieser Lauf ist auch eingetragen im  Laufkalender24 !